School of Martial Art - Kampfkunst und Selbstverteidigung

schnell - effektiv - direkt


Security-Training für Polizei und Sicherheitsdienste

Security

Dieser Workshop richtet sich überwiegend an Security, Sicherheitspersonal, Polizei usw... Hier werden verschiedene Situationen und Verhaltensregeln von Grund auf erarbeitet.

Als Teilnehmer lernst Du Grundlagen aus der Selbstverteidigung, inklusive Verteidigung gegen Schlagwaffen. Des Weiteren werden unterschiedliche Hebel und Haltegriffe erlernt und in Partnerübungen trainiert.

So sind die Teilnehmer in der Lage, andere Personen unter Kontrolle zu bringen und den Selbstschutz dabei zu berücksichtigen. Es werden auch Verhaltensregeln beim Umgang mit mehreren Personen (Gegnern) und die Absicherung eines Partners gezeigt und geübt. Durch das Training lernst Du Vor- und Nachteile von bestimmten Situationen kennen und erhältst dadurch mehr Sicherheit in deinem Berufsalltag.

Alle Übungen werden in Partnerübungen oder gestellten Situationen mit dem Trainer / den Trainern umgesetzt. Dadurch sind die Teilnehmer nach dem Lehrgang in der Lage, die gelernten Techniken auch schneller im Ernstfall umzusetzen.

Anmeldung zum Workshop

Du möchtest an einem der Workshops teilnehmen? Melde Dich bitte rechtzeitig an, da die Plätze begrenzt sind. (Für die Workshops brauchst Du bequeme Sportkleidung und saubere Sportschuhe.)

Bei Jugendlichen wird das Einverständnis der Eltern benötigt.

Hier kannst Du deinen Workshop buchen.